Youlius-Award 2022

Wichtige Termine

  • Bewerbungsphase: 1. Mai – 31. Mai (mit Partner-Code verlängert bis 10. Juni)
  • Nominierungen (Livestream): 7. August
  • Gala (Köln + Livestream): 3. September

Der Youlius-Award wird in 10 Kategorien vergeben, auf die Ihr Euch selbst bewerben könnt. Außerdem gibt es offene Jury-Sonderpreise, für welche wir gerne Empfehlungen aus der Community entgegen nehmen.

Bewerbung

Ihr könnt Euch vom 1. – 31. Mai (mit Partner-Code bis zum 10 Juni) um den Youlius-Award bewerben. Bevor Ihr das folgende Formular ausfüllt, habt bitte folgendes zur Hand:

  • Ein höchstens 20s langer Trailer, mit dem Ihr Euren Kanal vorstellt
  • Ein quadratisches Profilbild
  • Ein Text, mit dem Ihr Euren Kanal beschreibt.

Du willst Dich bewerben, hast aber keinen Partner-Code? Dann schau bei unseren Partnern vorbei und kontaktiere sie z.B. auf Instagram oder per E-Mail.

Kategorien und Sonderpreise

Für Hinweise zur Bewerbung, schaut Euch gerne Andreas Session vom letzten WebvideoDay an, in der es viele Hinweise für eine erfolgreiche Bewerbung gibt. Wenn Ihr Fragen habt, dann klärt diese am besten in unserer Webvideokultur-Discord-Community:

Sonderpreise

Die Jury des Youlius-Awards zeichnet drei Creator*innen mit Sonderpreisen aus. Bei den Sonderpreisen können grundsätzlich alle Kanäle und Creator vorgeschlagen werden. Die Jury behält sich vor die ganz großen Creator auszublenden (beispielsweise über 100k Abos auf YouTube, in den Nindo-Top100 Charts einer Platform, etc.) um dem kunst- und kulturfördernden Anspruch des Youlius-Awards weiterhin treu zu bleiben.

  1. Youlius For Future – Für Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit.
  2. Youlius For Live – Für besondere Livestream-Events (insbesondere: Twitch, YouTube)
  3. Youlius For Shorts – Für besondere Inhalte in besonders kurzes Form (insbesondere: TikTok, YouTube Shorts & Instagram-Reels)

Schlage gerne einen Creator Deiner Wahl vor und hilf der Jury die besten Inhalte zu finden.

Vorteile

Warum solltet Ihr Euch überhaupt um den Youlius-Award bewerben? Da gibt es ganz viele Gründe! Selbst wenn Ihr nicht gewinnen solltet oder nominiert werdet könnt Ihr nur „gewinnen“.

Alle Teilnehmenden

Alle, die sich bewerben, bekommen Hinweise und Tipps, wie der Kanal weiter verbessert werden kann. Falls Ihr die erste Qualitätsbewertung erfolgreich übersteht, dann gibt Euch die Jury sogar individuelles Feedback. Nehmt Kontakt zu anderen auf, die sich ebenfalls beworben haben. Ihr findet sie bestimmt auf Instagram mit dem Hashtag #youlius22 oder in unserer Discord Creator-Community.

Alle Nominierten

Im Falle einer Nominierung werdet Ihr zur Gala nach Köln eingeladen. Es gibt auf jeden Fall eine schicke Urkunde und eine einjährige kostenlose Vereinsmitgliedschaft im Verein zur Förderung der Webvideokultur e.V., welche ebenfalls mit vielen Vorteilen verbunden ist.

Alle Gewinner*innen

Allen, die gewinnen, winkt nicht nur ein Preisgeld und Preise unserer Sponsoren, sondern natürlich auch der tolle Pokal. Der macht sich so richtig gut im Hintergrund Eurer Videos!

Der Pokal des Youlius-Awards 2020; Im Hintergrund die Pokale der Jahre 2017-2019

Mit dem Newsletter nichts verpassen

Über unseren Newsletter geben wir regelmäßig und rechtzeitig alle wichtigen Informationen bekannt. Ihr wollt die Bewerbungsfrist nicht verpassen? Oder den Start des Ticketverkaufs? Dann abonniert jetzt unseren Newsletter!